Titelbild Galerie
Galerie: Ottmar Edwin Strauss (26 Bilder)
Bild 5409Ottmar Edwin Strauss - Ein vergessener Königswinterer Mitbürger

Nur wenigen Königswinterern ist der Geheime Regierungsrat Ottmar Edwin Strauss bekannt, dieser ehemals bedeutende Mitbürger jüdischer Abstammung, der in schlechten Zeiten nach dem Ersten Weltkrieg durch seine Dollendorfer Strauss-Stiftung vielen notleidenden Mensc ...

Bild aus dem Jahr 1930 ca.
Bild vergrößern und Text lesen352 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2018 um 15:40 Uhr
Raum: Portraits Jüdisches Leben Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 5409

Bild 5411Dieter Mechlinski: Der Geheime Regierungsrat Ottmar Edwin Strauss

Anlässlich der Sonderausstellung über "Jüdisches Leben in Königswinter" gab der Heimatverein Oberdollendorf und Römlinghoven eine von Dieter Mechlinski verfasste Biografie zu Ottmar E. Strauss heraus. Die Broschüre ist bis 2012 ...

Bild aus dem Jahr 2012
Bild vergrößern und Text lesen534 Aufrufe, zuletzt am 10.12.2018 um 17:32 Uhr
Raum: Literatur Jüdisches Leben Literatur
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 5411

Bild 2012Buchvorstellung "Der Geheime Regierungsrat Ottmar Edwin Strauss" 2010

Am 30.03.2010 wurde in der Gaststätte "Bauernschenke" in Anwesenheit des Bürgermeisters Peter Wirtz das Buch "Der Geheime Regierungsrat Ottmar Edwin Strauss" von Dieter Mechlinski vorgestellt.
Auf dem Bild von li ...

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen1851 Aufrufe, zuletzt am 08.12.2018 um 17:38 Uhr
Raum: Heimatverein Oberdollendorf Portraits Jüdisches Leben Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 2012

Bild 2048Ottmar Strauss - geboren am 19. Mai 1878 in Mülhausen im Elsass

Ottmar Strauss wurde am 19. Mai 1878 in Mülhausen im Elsass als jüngstes von acht Kindern des jüdischen Eisenwarenhändlers Emanuel Nathan Strauss und seiner zweiten Ehefrau Ernestine geb. Götsch geboren. Wir zeigen hier ein Kinderfo ...

Bild aus dem Jahr 1886 ca.
Bild vergrößern und Text lesen1531 Aufrufe, zuletzt am 11.12.2018 um 01:18 Uhr
Raum: Gruppenbilder Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 2048

Bild 598Ottmar Strauss als Soldat im 1. Weltkrieg

Nachdem Ottmar E. Strauss nach seinem Schulabschluss zunächst seinen Einjährig-Freiwilligendienst (Erläuterung siehe unter Link 2) absolviert hat, nimmt er während des Ersten Weltkriegs an den Kämpfen an der Ost- und Westfront teil. Für ...

Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen361 Aufrufe, zuletzt am 10.12.2018 um 06:27 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 598

Bild 605Emma Eva Strauss 1901

Jugendfoto der späteren Ehefrau von Ottmar Strauss, Emma Eva (ebenfalls eine geborene Strauss), geb. 1884. Strauss ist ein bei Juden häufig vorkommender Nachname. Mit ihrem Ehemann Ottmar hat Eva Strauss drei Kinder, Erika, Charlotte Anne und Ulrich. Sie stirbt 1933 &u ...

Bild aus dem Jahr 1901
Bild vergrößern und Text lesen296 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:41 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 605

Bild 37Emmy Strauss mit ihren Töchtern Charlotte und Erika

Das Foto zeigt Emma Eva (Emmy) Strauss mit ihren beiden Töchtern Erika (links oben) und Charlotte (Kimmy).

Bild aus dem Jahr 1927 ca.
Bild vergrößern und Text lesen1143 Aufrufe, zuletzt am 10.12.2018 um 19:10 Uhr
Raum: Gruppenbilder Portraits
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 37

Bild 604Ottmar Strauss und Ehefrau Emmy geb. Strauss

Das Foto wurde 1930 anlässlich der Silberhochzeit des Ehepaares Strauss aufgenommen, kurz bevor Strauss´ Ehefrau Emmy starb und er selbst in die Schweiz emigrierte.

Bild aus dem Jahr 1930
Bild vergrößern und Text lesen291 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:43 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 604

Bild 609Ulrich, der Sohn von Ottmar und Emma Strauss

Das Foto zeigt Ulrich - Ulli -, den Sohn des Ehepaares Strauss, am Fuß der Treppe des Hauses Heisterberg.Ulrich konnte nach dem Tod der Mutter mit seinem Vater zunächst in die Schweiz emigrieren. Kurz vor seinem Tod ermöglichte ihm der Vater die Weiterreise in di ...

Bild aus dem Jahr 1929 ?
Bild vergrößern und Text lesen324 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:43 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 609

Bild 606Ottmar Strauss mit seinem Chauffeur Mecklenburg vor einem seiner Kraftfahrzeuge.

Strauss besaß als wohlhabender Geschäftsmann natürlich nicht nur Firmen- sondern auch repräsentative Privatwagen mit Chauffeur. Von seinem Sommersitz in Niederdollendorf, dem Haus Heisterberg, sind noch heute mehrere Kraftwagenhallen erhalten.

Bild aus dem Jahr 1928 ca.
Bild vergrößern und Text lesen393 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2018 um 02:45 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 606

Bild 599Ottmar Strauss mit Otto Wolff auf der Terrasse von Haus Heisterberg

Ottmar Strauss (m.) steht hier mit seinem Teilhaber Otto Wolff (r.) und Franz Krahé, einem der Gesellschafter der Firma, auf der Terrasse von Haus Heisterberg. Das Foto entstand wenige Jahre bevor Ottmar Strauss die gemeinsame Firma verlassen musste und sein gesamtes Verm&oum ...

Bild aus dem Jahr 1930 ?
Bild vergrößern und Text lesen981 Aufrufe, zuletzt am 09.12.2018 um 21:51 Uhr
Raum: Portraits Jüdisches Leben Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 599

Bild 597Leipziger Niederlassung der Eisengrosshandlung Otto Wolff 1923

Der 1904 von Ottmar Strauss und Otto Wolff mit einem Startkapital von 30.000 Mark gegründete Eisengroßhandel expandierte rasch. 1908 wird bereits die erste Filiale in Leipzig gegründet.

Bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 folgen Beteil ...

Bild aus dem Jahr 1923
Bild vergrößern und Text lesen461 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:44 Uhr
Raum: Portraits Gewerbe Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 597

Bild 602Treppenhaus der Villa Stollwerck, Köln

Die Strauss´sche Villa Stollwerck galt in Köln als eine der "Ersten Adressen". In einer 1931 für Versicherungszwecke angefertigten Aufstellung wird allein die Innenausstattung auf mehr als fünf Millionen Reichsmark geschätzt.

Bild aus dem Jahr 1920er Jahre
Bild vergrößern und Text lesen504 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2018 um 08:36 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 602

Bild 603Innenansicht der Villa Stollwerck

Kurz nach der Machtergreifung der Nazis 1933 emigriert Ottmar Strauss als Jude in die Schweiz. Neben seine Firmenanteilen verliert er auch seinen gesamten Privatbesitz, darunter die Villa Stollwerck in Köln mit wertvollen Antiquitäten und Gemälden.

Bild aus dem Jahr 1930 ca.
Bild vergrößern und Text lesen335 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:45 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 603

Bild 600Haus Heisterberg

1919 richtet sich Ottmar Strauss neben seiner Wohnung in Köln einen Sommersitz in Niederdollendorf am Westhang des Petersberges ein. Zu diesem Zweck erwirbt er das Haus Heisterberg (ehem. Pfaffenröttchen, heute Jufa-Hotel Königswinter, siehe Link 3) mit den es umg ...

Bild aus dem Jahr 1920 ?
Bild vergrößern und Text lesen499 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2018 um 06:40 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 600

Bild 1001Haus Heisterberg

1919 richtete sich Ottmar Strauss neben seiner Wohnung in Köln in Niederdollendorf seinen Sommersitz ein. Zu diesem Zweck erwarb er von der Familie Caron das Haus Heisterberg (ehem. "Pfaffenröttchen") am Westhang des Petersbergs.
Ernst Moritz Arndt be ...

Bild aus dem Jahr 1925 ca.
Bild vergrößern und Text lesen736 Aufrufe, zuletzt am 07.12.2018 um 20:10 Uhr
Raum: Portraits Jüdisches Leben Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 1001

Bild 846Haus Heisterberg, Blick zum Rhein - um 1930

Das Haus Heisterberg lag in einer weitläufigen Garten- und Parklandschaft am Westhang des Petersberges. Mit der Gestaltung der Anlagen wurde der bekannte Düsseldorfer Königl.Preuß. Gartenbaudirektor Joseph Clemens Weyhe (1807-1871) beauftragt ( ...

Bild aus dem Jahr 1930 ca.
Bild vergrößern und Text lesen371 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2018 um 18:33 Uhr
Raum: Ansichtskarten, Postkarten
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 846

Bild 845Haus Heisterberg

Das Foto zeigt die rheinseitige Front des Hauses Heisterberg. Das im Zweiten Weltkrieg beschädigte Gebäude wurde nach dem Krieg abgerissen. Das an seiner Stelle 1959 in Betrieb genommene Haupt- und Verwaltungsgebäude des Jugendhofs Rheinland trägt den Nam ...

Bild aus dem Jahr 1930 ca.
Bild vergrößern und Text lesen467 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:45 Uhr
Raum: Ansichtskarten, Postkarten
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 845

Bild 844Haus Heisterberg

Das Haus Heisterberg wurde im Zweiten Weltkrieg beschädigt. 1953 ging die Heisterbergruine an den neu entstandenen Landschaftsverband Rheinland (LVR) über. An seiner Stelle wurde der Jugendhof Rheinland errichtet.

Bild aus dem Jahr 1930 ca.
Bild vergrößern und Text lesen324 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:46 Uhr
Raum: Portraits Ansichtskarten, Postkarten Siebengebirge und der Rhein
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 844

Bild 206Personal Haus Heisterberg
Gruppenfoto des Personals in Haus Heisterberg. Ihr Chef war zu dieser Zeit Ottmar E. Strauss.
Siehe LINK.

Wer kennt noch Namen?
Bild aus dem Jahr 1928 ca.
Bild vergrößern und Text lesen1558 Aufrufe, zuletzt am 10.12.2018 um 21:19 Uhr
Raum: Gruppenbilder Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 206

Bild 607Karl Nathan Strauss, der jüngere Bruder von Ottmar Strauss
Karl Nathan Strauss, der jüngere Bruder von Ottmar Strauss, wird wegen "rassenschänderischer Beziehungen zu einer Arierin" von den Nazis verhaftet. Ottmar wird mit der Zahlung eines hohen Lösegeldes für die Freilassung seines Bruders erpresst. Karl Strauss kann nach seiner Entlassung ...
Bild aus dem Jahr 19..?
Bild vergrößern und Text lesen445 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2018 um 15:46 Uhr
Raum: Portraits Jüdisches Leben Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 607

Bild 5406Mit "Dunera" Juden und Kriegsgefangene 1940 nach Ausstralien deportiert
2036 aus Deutschland geflohene Juden und 451 deutsche und italienische Kriegsgefangene deportierte die britische Regierung 1940 mit dem Truppentransporter "Dunera" nach Australien. Zusammen mit der Besatzung und 309 Mann Bewachungspersonal wurde auf dem Schiff fast das Doppelte der zugelas ...
Bild aus dem Jahr 1942 ca.
Bild vergrößern und Text lesen73 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:46 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 5406

Bild 608 Internierungslager Camp Hay, Australien

Der jüngere Bruder von Ottmar Strauss, Karl Nathan Strauss, emigriert 1933 nach England. Von dort wird er 1940 mit ca. 2500 weiteren sogenannten "enemy aliens", darunter 2036 deutsch-jüdischen Emigranten, mit dem völlig überladenen Passagierschiff "Dunera" nach Austr ...

Bild aus dem Jahr 1944 ca.
Bild vergrößern und Text lesen321 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2018 um 17:13 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 608

Bild 936Hotel Baur au Lac, Zürich - 1940

Im legendären Zürcher Luxushotel Baur au Lac verbrachte Ottmar E. Strauss die letzten Tage seines Lebens, bevor er am 25. August 1941 starb. In dem Hotel war er mit seiner Familie in glücklichen Zeiten häufiger und gern gesehener Gast gewesen.

Bild aus dem Jahr 1940
Bild vergrößern und Text lesen377 Aufrufe, zuletzt am 10.12.2018 um 20:09 Uhr
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 936

Bild 937Hotel Baur au Lac, Zürich - 2007

Im eigenen Park, am Ufer des Zürichsees, liegt das weltberühmte Hotel Baur au Lac. Seit Generationen gilt das Luxushotel bei anspruchsvollen Reisenden aus aller Welt als erste Adresse in der grössten Stadt der Schweiz.
Auch Ottmar E. Strauss weilte hi ...

Bild aus dem Jahr 2007
Bild vergrößern und Text lesen469 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2018 um 23:50 Uhr
Raum: Portraits
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 937

Bild 1608Nachfahren von Ottmar Strauß 2007 in Königswinter

Hinweis: Um alle Seiten der Galerie aufzurufen, ganz unten auf "Ottmar Edwin Strauss" klicken.

Die Nachfahren des jüdischen Industriellen Ottmar E. Strauß - der Geologieprofessor Henry Sc ...

Bild aus dem Jahr 2007
Bild vergrößern und Text lesen1354 Aufrufe, zuletzt am 07.12.2018 um 08:07 Uhr
Raum: Gruppenbilder Heimatverein Oberdollendorf Jüdisches Leben
Galerie: Ottmar Edwin Strauss - Datensatz 1608