HEIMATVEREIN OBERDOLLENDORF: Das Keppelstraß-Buch im April 2015 endlich fertigFahren Sie mit der Maus über das Bild. Info = Mauspfeil wird zur HandDas Bild hat beschriftete Bereiche.
 Bereiche anzeigen

Endlich war es so weit: Nach mehreren Jahren intensiver Recherche und Arbeit konnten die drei "Autoren" Joahnnes (Hans) Herzog sen., Ernst Thiebes und Lothar Vreden zusammen mit dem 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Oberdollendorf und Römlinghoven das Buch "Jakob KeppelstraßChronist und Poet aus Oberdollendorf - Aufzeichnungen eines Zeugschmieds über die Napoleonische Zeit und die Jahre danach" im Weinhaus Lichtenberg, Königswinter-Oberdollendorf der Öffentlichkeit vorstellen. Hans Herzog, der den größten Part geleistet hatte (Bild unten), freute sich, dass mit Hilfe von Olaf Schumacher und dessen Grafikbüro Schumacher ein ansehnliches Werk vorlag.

Das Buch mit umfangrechen Informationen finden Sie über LINK 1.

Bild von 2015
Zur Verfügung gestellt von Dr. Sigi Gerken
Marker DAS BUCH: Jakob Keppelstraß - Chronist und Poet aus Oberdollendorf - Marker Unsere umfangreiche Dokumentation zum Heimatverein Oberdollendorf

Raum: Gruppenbilder
Raum: Heimatverein Oberdollendorf
Raum: Literatur Vitrine: Literatur des Heimatvereins Oberdollendorf
Galerie: Jakob Keppelstraß 1864 - 1930
Dieses Bild wurde 696 Mal angesehen
Datensatz 8294 wurde zuletzt bearbeitet von lv am 01.12.2016 um 21:03 Uhr
Nachricht E-Mail mit Information / Anmerkung zum Bild verschicken
Museum Zur Startseite Virtuelles Brückenhofmuseum