Titelbild Galerie
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach (15 Bilder)
Bild 13335NEU!!! --- Dr. Bernd Habel: Die Grenzsteine von Heisterbach - Ein Beitrag zur Wirtschaftsgeschichte der Abtei --- mit COVER und INHALTSVERZEICHNIS

Dr. Bernd Habel
Die Grenzsteine von Heisterbach -
Ein Beitrag zur Wirtschaftsgeschichte der Abtei
mit einem Vorwort von Pfarrer i. R. Georg Kalckert
148 Seiten. 
Mit vielen Fotos und G

Bild aus dem Jahr zzzzzz2019
Bild vergrößern und Text lesen146 Aufrufe, zuletzt am 19.02.2020 um 02:46 Uhr
Raum: Literatur Heisterbach Siebengebirge und der Rhein Denkmäler
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13335

Bild 13389Die Grenzsteine von Heisterbach - Exemplare mit Bezifferung auf der Kopfseite

Wahrscheinliche Erklärung: Schon bald nach Übernahme der Rheinlande durch das Königreich Preußen (1815) wurden Kartierungsarbeiten durchgeführt, deren Ergebnis der sogenannte "Preußische Urkataster" (Abschluss 1 ...

Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen25 Aufrufe, zuletzt am 12.02.2020 um 13:16 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13389

Bild 13390Die rheinischen Zisterzienserklöster und ihre Tochterklöster im Osten

Quelle: Aubin/Niesen - "Geschichtlicher Atlas der Rheinprovinz", Köln/Bonn 1926 Tafel 15

Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen36 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2020 um 14:17 Uhr
Raum: Dokumente Heisterbach
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13390

Bild 13343Die Grenzsteine von Heisterbach: Unterschiedliche Formen des Hirtenstabes mit Krümme
Bild aus dem Jahr z2018
Bild vergrößern und Text lesen35 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2020 um 13:50 Uhr
Raum: Dokumente
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13343

Bild 13398Die Grenzsteine von Heisterbach - Oberdollendorf

Oben
Aktueller Standort: Oberdollendorf (Kelterstraße 5).
Ursprünglicher Standort: Heisterbach/Oberdollendorf

Unten

Bild aus dem Jahr z2018
Bild vergrößern und Text lesen18 Aufrufe, zuletzt am 02.02.2020 um 16:54 Uhr
Raum: Straßen A-H
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13398

Bild 13397Die Grenzsteine von Heisterbach - Oberdollendorf

Oben
Aktueller Standort: Oberdollendorf (Bachstraße 112).
Ursprünglicher Standort: Oberdollendorf (Weinberge)

Unten

Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen32 Aufrufe, zuletzt am 02.02.2020 um 14:33 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13397

Bild 13351Die Grenzsteine von Heisterbach - Aktueller Standort: Niederdollendorf (Petersbergstraße 19) --- ursprünglicher Standort: evtl. Oberdollendorf
Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen21 Aufrufe, zuletzt am 03.02.2020 um 22:39 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13351

Bild 13394Die Grenzsteine von Heisterbach - Heimatstube Niederdollendorf

Foto 1: Aktueller Standort Niederdollendorf (Heimatstube)
ursprünglicher Standort: unbekannt (evtl Weinberge Oberdollendorf)

Foto 2: Aktueller Standort Niederdollendorf (Heimat ...

Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen22 Aufrufe, zuletzt am 16.02.2020 um 23:41 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13394

Bild 13395Die Grenzsteine von Heisterbach - Heimatstube Niederdollendorf

Foto 1: Aktueller Standort Niederdollendorf (Heimatstube)
ursprünglicher Standort: unbekannt (evtl Weinberge Oberdollendorf)

Foto 2: Aktueller Standort Niederdollendorf (Heimatstu ...

Bild aus dem Jahr z2019
Bild vergrößern und Text lesen22 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2020 um 01:16 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13395

Bild 13358Die Grenzsteine von Heisterbach - Aktueller Standorte: Zehntscheune der Abtei Heisterbach und Flerzheim

Nur im linksrheinischen Raum finden sich Grenzsteine mit der Bezeichnung "XEN". Zu deuten ist das auf den "Zehnt" - X als lateinische Ziffer 10.

Unten:
Aktueller Standort Flerzheim (Kirche),

Bild aus dem Jahr z2018
Bild vergrößern und Text lesen34 Aufrufe, zuletzt am 19.02.2020 um 02:07 Uhr
Raum: Denkmäler
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13358

Bild 2949Die Grenzsteine von Heisterbach: Ein allgemeiner Grenzsteine und die Drittelsteine als Repliken im Weinberg von Oberdollendorf

1192 gründeten die Zisterziensermönche aus Himmerod im Heistertal die Abtei Heisterbach. Diese förderte maßgeblich den Weinbau in unserer Gegend und war in ihrer Blütezeit ...

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen1984 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2020 um 23:36 Uhr
Raum: Heisterbach Winzer und Weinberge Denkmäler Denkmäler
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 2949

Bild 13368Die Grenzsteine von Heisterbach - Bonn-Beuel

Aktueller Standort: Beuel (Heimatmuseum)  ---  ursprünglicher Standort: unbekannt.

Bild aus dem Jahr z2018
Bild vergrößern und Text lesen43 Aufrufe, zuletzt am 03.02.2020 um 16:55 Uhr
Raum: Siebengebirge und der Rhein
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13368

Bild 13342Die Grenzsteine von Heisterbach: Vermauerte Grenzsteine am Forsthaus in Villiprott - Wachtberg
Bild aus dem Jahr z2018
Bild vergrößern und Text lesen27 Aufrufe, zuletzt am 06.02.2020 um 20:15 Uhr
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 13342

Bild 3164Die Grenzsteine von Heisterbach: Der Drittelstein

1192 kamen die Zisterziensermönche ins Heistertal und gründeten dort die Abtei Heisterbach. Diese förderte maßgeblich den Weinbau in unserer Gegend und war in ihrer Blütezeit der größte Weinproduzent der Mark Dol ...

Bild aus dem Jahr 1970
Bild vergrößern und Text lesen686 Aufrufe, zuletzt am 21.02.2020 um 19:32 Uhr
Raum: Heisterbach Denkmäler Denkmäler Zeichnungen, Radierungen etc.
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 3164

Bild 3125Die Grenzsteine von Heisterbach: "Heisterbacher Drittel" - ein Weißwein-Cuvee vom Winzermeister Blöser 2011

Bernd Blöser vom Weingut Blöser in Königswinter-Oberdollendorf lässt sich als junger Winzer immer etwas Neues einfallen:
Diesmal hat er einen Cuvee kreiert, den er "H ...

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen792 Aufrufe, zuletzt am 19.02.2020 um 03:35 Uhr
Raum: Dokumente Heisterbach Siebengebirge und der Rhein Winzer und Weinberge
Galerie: Grenzsteine von Heisterbach - Datensatz 3125