GESCHENKTIPP! -- Oberdollendorf und Römlinghoven - Ein Festbuch zum 25jährigen Jubiläum des Heimatvereins Oberdollendorf und Römlinghoven 1962 - 1987

Nach der „Mark Dollendorf" von Ferdinand Schmitz das Standardwerk zur Ortsgeschichte. Es empfiehlt sich für jede Familie in Ober- und Niederdollendorf und Umgebung.

Oberdollendorf und Römlinghoven.
Ein Festbuch
zum 25jährigen Jubiläum
des Heimatvereins Oberdollendorf und Römlinghoven
1962 - 1987
Mit Fotos, Zeichnungen und anderen Dokumenten.
Ausführliches Literatur-, Abbildungs- und Namensverzeichnis
443 Seiten.

Königswinter 1986.

Redaktion:
Manfred van Rey
unter Mitwirkung von
Josef Schuchert, Lothar Vreden, Ernst Thiebes
sowie Dorothea Blesgen, Jörg Brüßler, Johannes Herzog, Theo Trommeschläger, Angela Thiebes, Otto Zimmermann

Gedruckt mit Unterstützung
der Stadt Königswinter
des Landschaftsverbandes Rheinland
der Volksbank Siebengebirge
der Lemmerzwerke GmbH

29 Autoren mit 41 Beiträgen:
Jean Assenmacher (3), Franz Binot, Jörg Brüßler, Horst Bursch, Heimo van Elsbergen, Johannes Herzog (4), Markus Hoitz, Hans Homann, Hans-Eckart Joachim, Georg Kalckert, Silvia Kocks und Rolf Brückel, Gottfried Kraus, Peter von Lillienskiold, Gertrud Müllenholz, Manfred van Rey (2), Karl Röder, Fritz Rogowski und Rolf Brückel, Gisela Rupprath, Peter Josef Schmitz, Egon Schräpfer, Josef Schuchert (9), Rudolf Schuchert, Karl Schumacher, Karl-Ernst Stangen, Ernst Thiebes, Theo Trommeschläger, Lothar Vreden.

ZUM SONDERPREIS im Brückenhofmuseum, Königswinter-Oberdollendorf, Bachstr.93, erhältlich.

Bild von 1987
Marker Das Brückenhofmuseum und der Heimatverein Oberdollendorf - Marker Unsere Dokumentation zum Heimatverein Oberdollendorf - Marker Unsere Literaturliste

Raum: Literatur Vitrine: Literatur des Heimatvereins Oberdollendorf
Raum: Dokumente
Raum: Heimatverein Oberdollendorf Vitrine: Brückenhofmuseum
Dieses Bild wurde 2909 Mal angesehen
Datensatz 1910 wurde zuletzt bearbeitet von lv/rsch/lv am 16.08.2019 um 18:39 Uhr
Nachricht E-Mail mit Information / Anmerkung zum Bild verschicken
Museum Zur Startseite Virtuelles Brückenhofmuseum